Help Center. We’re here to help

Lohn AG mit Planday benutzen

Follow

Wenn Sie mit Lohn AG die Lohnabrechnung Ihres Unternehmens verwalten, erstellen Sie mit den Lohndaten aus Planday schnell einen Lohnbericht und importieren Sie diesen in Lohn AG.

Befolgen Sie die nachfolgenden Schritte, um Lohn AG mit Planday maximal zu nutzen.


1. Aktivieren Sie Lohndatenexport für Lohn AG

Loggen Sie sich bei Planday ein und öffnen Sie die Integrationsseite in Einstellungen > Integrationen > Aktivieren und verwalten.

Finden Sie Lohn AG und klicken Sie auf "Aktivieren".


2. Fügen Sie in Planday Lohnnummern sowie -schlüssel hinzu

Um sicherzustellen, dass Ihr Lohnformat auch mit Ihren Einträgen in beiden Systemen übereinstimmt, müssen Sie Ihre Lohnnummern und Lohnschlüssel aus Lohn AG in Planday hinzufügen.

Lohnnummern

Um jedem Mitarbeiter seine einzigartige Lohnnummer in Planday zuzuweisen, wechseln Sie zu Mitarbeiter > Mitarbeiter auswählen und bearbeiten > Mitarbeiterdaten > Lohn > Lohnnummer hinzufügen.

Lohnschlüssel

Aktualisieren Sie Planday mit Lohnschlüsseln aus Lohn AG, damit festgestellt werden kann, ob die Daten in der Exportdatei als normale Stunden, Überstunden oder als Lohnzuschlag gezählt werden sollen. 

Wenn Sie Lohnschlüssel für Lohnzuschläge anwenden möchten, müssen Sie die Lohnzuschläge erstellen und dann den Lohnschlüssel laut den Spezifikation von Lohn AG hinzufügen. Erstellen Sie die Lohnzuschläge in Einstellungen > Lohn > Lohnzuschläge.

Wenn Sie Planday verwenden, um beispielsweise Krankentage zu erfassen, und Sie erstellen die Einträge als Schichtart, können Sie Lohnschlüssel auch auf individuelle Schichtarten anwenden. Wechseln Sie zu Einstellungen > Dienstplan > Schichtarten und bearbeiten Sie die Schichtart für den gewünschten Lohnschlüssel.

Lohn AG arbeitet mit besonderen Lohnschlüsseln für Schichtarten, die Sie hier sehen können:

Screen_Shot_2017-11-08_at_16.50.48.png

Wenn Sie die Stunden verschiedener Personalgruppen für die Mitarbeiterlohnabrechnung trennen möchten, können Sie spezielle Lohnschlüssel auf unterschiedliche Personalgruppen anwenden. Anwenden von Lohnschlüsseln auf Personalgruppen: in der oberen Menüleiste in Mitarbeiter > Personalgruppen. Danach können Sie die Personalgruppe bearbeiten und den Lohnschlüssel eingeben. Der Lohnschlüssel für die Personalgruppe überschreibt dann den Lohnschlüssel für normale Arbeitsstunden.

Mehr über das Erstellen von Lohnabrechnungen finden Sie hier.

Vergessen Sie nicht, vor dem Exportieren der Lohnexportdatei die genehmigten Schichten zu überprüfen.


3. Exportieren Sie Lohnberichte von Lohn AG aus Planday

1. Öffnen Sie Lohn > Lohndatenexport

2. Wählen Sie das Datumsintervall

3. Wählen Sie zwischen allen Mitarbeitern oder wählen Sie spezielle Personalgruppen

4. Wählen Sie unter Format Lohn AG

5. Laden Sie die Datei auf Ihr Gerät herunter

Screen_Shot_2017-11-08_at_17.47.03.png

 

4. Importieren Sie Lohnberichte aus Planday in Lohn AG

1. Loggen Sie sich bei Ihrem Lohnkonto von Lohn AG ein.

2. Ihr Konto benötigt die Rechte für "Arbeitszeitenimport".

3. Erstellen Sie eine neue Abrechnung, indem Sie auf Importieren/Exportieren klicken und "Arbeitszeitenimport" auswählen. Wählen Sie jetzt "Datei auswählen" und importieren Sie den Lohnbericht in Lohn AG, den Sie in Planday erstellt haben. Bitte überprüfen Sie den Inhalt der Datei, bevor Sie sie in Lohn AG importieren, und klicken Sie dann auf "Import starten", um den Inhalt zu importieren.

Have more questions? Submit a request

Can't find what you're looking for?

Our in-house customer team is here to help you